Feb 16 2020

Zwei Saarlandmeistertitel für das IGI im Basketball

Die Schulmannschaften des Illtal-Gymnasiums konnten bei den Finaltagen in Völklingen auf ganzer Linie überzeugen und sicherten sich gleich zwei Mal den begehrten Titel.

Sehr souverän setzte sich hierbei die Mannschaft der WK4 (Jahrgang 2007-2010) durch. Mit nur fünf Spielerinnen und Spielern gewann der IGI-Basketballnachwuchs gegen das MPG Saarlouis (30-4) und gegen das Leibniz-Gymnasium St. Ingbert (28-13). Ausschlaggebend für den ungefährdeten Erfolg war vor allem die konzentrierte Defensivleistung der Illinger: Weder Saarlouis noch St. Ingbert konnte sich gute Abschlüsse erarbeiten, meist war der Ball schon vor dem Korbversuch verloren. Die spielerische Überlegenheit der WK4 lässt auf zahlreiche weitere erfolgreiche Jugend-trainiert-für-Olympia-Jahre hoffen. Herzlichen Glückwunsch zur Saarlandmeisterschaft!

Es spielten: Nick Kreutzer, Lotta Dörr, Edith Maas, Aaron Eisenhauer und Sylvain Rehling.

Die WK3 (Jahrgang 2005-2008) hatte im Vorfeld das Vorrundenturnier in St. Ingbert gewonnen und musste daher nur noch zum Endspiel gegen das MLK Völklingen antreten. Völklingen spielte eine sehr aggressive Ganzfeldverteidigung und erwischte die Illinger damit auf dem falschen Fuß. 15 Punkte Rückstand nach 2 gespielten Vierteln waren das Resultat. Man muss der Mannschaft hoch anrechnen, dass alle Spieler unabhängig vom Ergebnis hoch motiviert blieben und weiterkämpften. Im dritten Viertel konnten sich die Mannen um Coach Jens Rückert dann besser auf den Gegner einstellen und zumindest mithalten, sodass der Rückstand nicht größer wurde. Dann wurde es verrückt: Punkt um Punkt holten die Illinger in den letzten 10 Minuten auf, insbesondere Dustin Kraus wusste seine Überlegenheit auszuspielen und sicher abzuschließen. Trotzdem sah es bei einer Restspielzeit von 10 Sekunden und einem Drei-Punkte-Rückstand nach einem Sieg für Völklingen aus. Die Illinger erkämpften sich jedoch den Ball und Nick Kreutzer verwandelte mit einem einbeinigen Dreipunktewurf aus dem Lauf den Wurf seines Lebens! Abpfiff. Ausgleich. Verlängerung. In der Overtime konnte Dustin seine Abschlusssicherheit beibehalten und Korb um Korb zum 11-Punkte-Sieg beisteuern.

Als Saarlandmeister in der WK3 fährt die Mannschaft damit schon zum zweiten Mal in Folge nach Berlin, um das Illtal-Gymnasium beim Bundesfinale von Jugend trainiert für Olympia zu vertreten.

Es spielten: Luis Recktenwald, Dustin Kraus, Tim Schuh, Sylvain Rehling, Aljoscha Schmidt, Nicolas Ramirez, Nick Kreutzer, Niklas Zimmermann, Mika Schütz
(Rückert)

Veröffentlicht unter Allgemein, Bewegte Schule, Bundeswettbewerb Fremdsprachen, Sport  
Feb 12 2020

Anmedungen Klasse 5

Die Anmeldungen zur Klassenstufe 5 finden  in der Zeit von Mittwoch, 26.02.2020, bis Dienstag, 03.03.2020, statt. Das Sekretariat ist täglich von 08.00 Uhr bis 14.00 Uhr geöffnet, außer: Erster Anmeldetag am Mittwoch, 26.02.2020: 08.00 bis 18.00 Uhr Samstag, 29.02.2020: 08.00 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein  
Feb 08 2020

Klangstele in der Johanneskirche Saarbrücken am 27.01.2020 zum 75. Jahrestag der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau

Anne Altmeyer, Justin Gesellchen, Elena Köhler und Nina Zwetzich aus der Klassenstufe 12 ließen sich ein auf ein besondere Art des Gedenkens an die Opfer des Holocaust Link zum Plakat der Veranstaltung: PLAKAT für die 24-Studen-Gedenkveranstaltung 2020 Als wir am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Unesco  
Jan 31 2020

SOZIALES ENGAGEMENT wird am Illtal-Gymnasium großgeschrieben

Wie schon in den letzten Jahren organisierte die Fachschaft Religion auch in der Adventszeit 2019 wieder die schulbekannte Nikolausaktion. Ganz nach dem Motto „Vorfahrt für den Nikolaus“ wurden dabei mithilfe des Dekanates Illingen fairgehandelte Schokonikoläuse – anstelle der klassischen Supermarkt-Weihnachtsmänner … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktionen, Allgemein, Benefizaktion