Mai 16 2017

Sportliches Großereignis in Merzig: Das IGI war dabei

„Ein Schultag, dem alle entgegenfiebern“ – so die Schlagzeile der Saarbrücker Zeitung am 13. Mai. Und weiter heißt es: „Rund 5.300 saarländische Schülerinnen und Schüler gaben am Freitag bei den 18. Schullaufmeisterschaften in Merzig wieder Gummi, bis die Sohlen qualmten.“ Da durfte das Illtal-Gymnasium natürlich nicht fehlen. Mit 34 Schülerinnen und Schülern aus den Klassenstufen 5 bis 9 reiste das IGI zum Gelände an der Stadthalle, um an neun von dreizehn Läufen über jeweils ca. 2,2 km teilzunehmen. Leider mussten einige ambitionierte IGI-Schüler/innen kurzfristig aus unterschiedlichen Gründen absagen, sodass man von vornherein nicht mit einem so guten Ergebnis wie im vergangenen Jahr rechnen durfte. Erfreulich war, dass viele unserer Jüngsten sich zu diesem Ereignis wagten und zum Teil erstmals Wettkampfluft schnupperten. Eine Freude war es auch, wie unser Team zusammenhielt und alle sich gegenseitig unterstützten.

Das IGI-Lauf-Team


Es nahmen teil: Elisa Baltes, Maya Schönenberger, Charlotte Mohr (alle 5a), Katharina Kreutzer, Maya Schwarzmüller, Charis Huwig, Marlon Sauer, Niklas Zimmermann (alle 5c), Sarah Herth, Lea Jochum, Cédric Gruber, Lucas Wirtz, Helin Celgan, Constantin Six (alle 5d), Jan Fries, Karwan Özgün, Paul Diesel (alle 5e), Lara Strempel (6a), Lilly Schuler, Mirco Zimmer (beide 6b), Justin Zewe, Tiane Grimm (beide 6c), Samuel Schwind, Christoph Köhler (beide 7a), Alisha Detemple (7c), Chiara Palermo, Ben Groß (beide 7d), Christoph Rullof, Lara Threm (beide 8b1), Emma Busch, Linus Pohl, Joline Schneider (alle 8b2), Jana Klees (9b1), Raphael Strauß (9c).
Die besten Platzierungen erreichten bei den Dreier-Mannschaften: C. Köhler – C. Rullof – R. Strauß (4. Platz von 95), C. Palermo – T. Grimm – C. Mohr (6. Platz von 159); in den Einzelwertungen: C. Rullof (8. Platz in 6:56,8 min., Jg. 2002) und L. Threm (9. Platz; Jg. 2003). Da bei den Jahrgängen 2004 und jünger besonders viele Teilnehmer am Start waren, sind auch die Plätze 11 (von 297) von C. Mohr, 15 und 16 (von 234) von C. Palermo und T. Grimm, 25 (von 322) von B. Groß herausragende Leistungen.
Herausragend auch die Betreuung unserer Läufer durch Emely Platz, Michaela Scherschel, Hannah Meiser und Dominik Seel.

Veröffentlicht unter Allgemein, Bewegte Schule, Sport  
Mai 14 2017

Kleidersammlung am IGI

Wir sammeln für den gemeinnützigen Verein Rumänienhilfe ,,Lausbubendorf“ e.V. aus Wustweiler. Für circa 40 Waisenkinder (8-17 Jahre) werden dringend Schuhe und Kleider benötigt. Sammeltermine: REO-Bibliothek am Illtal-Gymnasium Montag: 15.05.17 1., 2. und 3. große Pause Dienstag: 16.05.17 1., 2. und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktion Palca, Aktionen, Allgemein, Arbeitsgemeinschaften, Benefizaktion, Unesco  
Mai 09 2017

Spendenlauf der Klassen 5 bis 7

Am 31. Mai findet auf dem Schulgelände des IGI ein Spendenlauf der Klassen 5 bis 7 statt. Die Aktion wird von der AG „Sportbewegte Schule“ organisiert und soll drei Projekten zugutekommen: 1) dem Projekt „Sportbewegte Schule“, um den Schüler/innen Bewegungsanreize … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein, Bewegte Schule, Unesco  
Mai 01 2017

Bronze für das Illtal-Gymnasium: Handballer landen bei „Jugend trainiert für Olympia“ auf dem Treppchen

Am Donnerstag, den 24. November 2016, fand vor heimischer Kulisse die erste Runde von „Jugend trainiert für Olympia“ der Jahrgänge 2000-2003 im Bereich Handball statt. Die Gegner hießen Gemeinschaftsschule Marpingen sowie Gemeinschaftsschule Theley. Im ersten Spiel, das wir gegen Marpingen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugend trainiert für Olympia, Sport