Mrz 16 2018

Erster Auftritt – zweiter Rang – alle Achtung!

Das Illtal-Gymnasium konnte seit Langem wieder eine Mannschaft aus Schwimmern in der Wk 4 (Jahrgänge 2005-2008) ins Rennen des Wettbewerbes Jugend trainiert für Olympia schicken.
Um das Wichtigste vorauszunehmen: Die Jungs haben ihre Sache sehr gut gemacht und belegten einen hervorragenden 2. Platz hinter den Kaderschwimmern der Eliteschule des Sports vom Gymnasium am Rotenbühl. Von den Siegern mit einem 4-minütigen Vorsprung düpiert, sicherten sich die IGI’aner mit Ben Jung, Paul Maurer, Mattis Schrenk, Felix Walter, Jan Fries, Simon Mann, Frederic Huppert und Justin Zewe einen bombenfesten 2. Platz in einer Gesamtzeit von 5:09,40 und verwiesen die Kollegen vom Christian von Mannlich Gymnasium aus Homburg mit einem 3-minütigen Vorsprung auf Platz 3.
Der Neuanfang ist mehr als gelungen – nächstes Jahr greifen wir definitiv wieder an! Bravo Jungs!
(Schlick)

Veröffentlicht unter Jugend trainiert für Olympia  
Mrz 16 2018

When the going get’s tough – the tough get goin’!

Prämiere für die IGI-Nixen der WK4 im Schwimmen. Zum ersten Mal hat sich die jüngste Wettkampfklasse in dieser Sportart für das Bundesfinale in Berlin vom 23.-27.09.2018 qualifiziert. Jana Kipping, Carla Faul, Maya Schwarzmüller, Charlotte Mohr, Tabea Mager, Jule Schneider, Katharina … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Jugend trainiert für Olympia  
Mrz 05 2018

Regionalsieger in beiden Altersgruppen – Das Illtal-Gymnasium knüpft an die Erfolge des letzten Jahres an

Das Illtal-Gymnasium konnte am 27.2.2018 auf dem Regionalentscheid „Jugend debattiert“ in Marpingen gleich doppelt jubeln: Paul Eichler (11ROS) ist Regionalsieger der Sekundarstufe II, Lennart Neumann (8c) Regionalsieger der Sekundarstufe I. Mit zwei Siegern und Nina Neufang (11UNT) als Zweitplazierte der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bundeswettbewerb Fremdsprachen, Jugend debattiert  
Mrz 02 2018

Glatteis – Unterrichtsende nach der 5. Stunde (12.15 Uhr)

Aufgrund der Witterungsverhältnisse schließt der Unterricht nach der 5. Stunde. Die NVG stellt nur noch nach der 5. Stunde Busse zur Verfügung. Schülerinnen und Schüler, die keine Heimfahrmöglichkeit haben, werden in der Schule betreut. Schülerinnen und Schüler, die zu Fuß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Allgemein